Mecalac Schwenklader AS700

Der AS700 ist das Einsteigermodell im Profisegment und gehört zur neu entwickelten „Boosterline“ von Mecalac. Durch seine Boost-Kinematik kann die Hubkraft um 30 % gesteigert werden. Der Arbeitsbereich zwischen den Rädern ist durch den beson- ders schlanken Monoboom gegenüber dem Vorgängermodell um 32 % vergrößert. Dadurch kann der Schwenkbereich besser ausgenutzt werden. Die Vierradlenkung mit automatischer Lenkungsjustierung sorgt für max. Standsicherheit und Wendigkeit.

Mecalac Radlader AS700

 

AS700

Betriebsgewicht (in kg):

5.980 

Kabine:

ROPS-Komfortkabine mit abnehmbarem Oberteil

Motorleistung (kW)

55,4

Breite (mm)

1.950

Gesamtlänge (mm)

5.550

Fahrgeschwindigkeit (km/h)

20,0

Schaufelvolumen (in m³)

0,70-1,20

Auskipphöhe (mm)

2.720
  • Abgasstufe Tier 4 Final oder Stage V entsprechend EU-RL 97/68

 

 

Serienausstattung (gemäß techn. Datenblätter)

 

  • Um 180° Grad schwenkbares Schaufelaggregat mit Endlagendämpfung
  • Monoboom mit Z-Kinematik-Schaufelaggregat inkl. exakter Parallelführung Hubkrafterhöhung durch Booster-Kinematik
  • Elektro-hydraulischer Schnellwechsler Mecalac Kat II
  • Wassergekühlter Deutz TCD 2.9 L4 - Turbodieselmotor mit Ladeluftkühlung, Dieseloxidationkatalysator (DOC) und Dieselpartikelfilter
    (DPF)*, 55 kW (75 PS) bei 2300 U/min
  • Temperaturabhängige Lüftersteuerung
  • Verwindungsfreier Starrrahmen
  • Pendelachse mit automatische lastabhängiger Achsabstützung
  • Vierradlenkung (3 Lenkarten: Vierrad-, Vorderachs- und Hundeganglenkung)
  • Bereifung 14.5 - 20 (Profil: MPT-04)
  • Geräuschdämmung
  • Zyklonluftfilter - 2 stufig
  • Elektrische Anlage: 12V
  • Batteriehauptschalter
  • Hydrauliksystem
  • Hydrostatischer Fahrantrieb
  • Planetenachsen mit verschleißarmen im Ölbad laufenden Lamellenbremsen, auf alle 4 Räder wirkend
    Allradantrieb
  • Selbstsperrdifferential in der Vorderachse
  • Hydraulisch vorgespanntes Kettenschwenkwerk mit konstanter Schwenkkraft und Schwenkgeschwindigkeit
  • Zweikreis-Hydraulikanlage mit Zahnradpumpen
  • Arbeitshydraulikkreis: 84 l/min. bei 240 bar mit Prioritätsventil für die Lenkungsversorgung
  • Schwenkhydraulikkreis: 36 l/min. bei 220 bar
  • 1. Steuerkreis: heben/senken und Schwimmstellung
  • 2. Steuerkreis: ein-/auskippen
  • 1. Zusatzsteuerkreis für Schnellwechsler inkl. Hydraulikkupplungen für 1. Zusatzkreis
  • Volumenstrom der Zusatzhydraulik max. 84 l/min
  • Prüfanschlüsse für Hydraulikanlage
  • Vorgesteuerte Joystickbetätigung mit integrierter Fahrtrichtungs- und Geschwindigkeitsschaltung und Betätigung des 1. Zusatzkreises
  • Fahrerkabine
  • ROPS-Komfortkabine mit abnehmbarem Oberteil
  • Getönte Scheiben inkl. Dachfenster
  • Parallelgeführter Frontscheibenwischer
  • Heckscheibenwischer
  • Scheibenwaschanlage vorn und hinten
  • 2 große Außenrückspiegel
  • Zentrale Multifunktionsanzeige
  • Abschließbare Fahrertür links
  • 180° zu öffnende Seitenscheibe rechts
  • Sonnenrollo
  • Fahrerhausheizung mit 3-stufiger Frischluftlüftung Neigungsverstellbares Lenkrad
  • Gewichtsabhängiger mehrfach verstellbarer Komfortsitz Sicherheitsgurt
  • Steckdose 12V
  • Innenraumbeleuchtung
  • Ablagemulde und Netz
  • Abschließbares Staufach in Bodennähe
  • Fahrscheinwerfer vorn Arbeitsscheinwerfer vorn am Schaufelarm und Kabinendach
  • Verzurrösen
  • Abschleppkupplung
  • Lackierung: gelb/grau
    *ausschließlich für Stage V

Noch Fragen?