Mecalac Schwenklader AS600

Dank seiner Effizienz und Schnelligkeit erbringt der Mecalac-Schwenklader auf allen Baustellen Höchstleistungen.

Zeitgleiches Fahren, Manövrieren und Schwenken sind der Schlüssel zum produktiven Baustelleneinsatz. Steigen Sie um auf Kompaktheit, Mobilität und Stabilität.

Mecalac Radlader AS600
AS600

Betriebsgewicht (in kg):

4.400

Kabine:

ROPS & FOPS Panoramakomfortkabine

Motorleistung (kW)

36,4

Schaufelvolumen (in m³)

0,6-0,8

Auskipphöhe (mm)

2.570
  • Abgasstufe Tier 4 Final oder Stage V entsprechend EU-RL 97/68

 

 

Serienausstattung (gemäß techn. Datenblätter)

 

  • Um 180° Grad schwenkbares Schaufelaggregat mit Endlagendämpfung
  • Schaufelarm mit P-Kinematik-Schaufelaggregat inkl. exakter Parallelführung
  • Elektro-hydraulischer Schnellwechsler Mecalac Kat II-Z (Markenkompatibel)
  • Wassergekühlter Deutz TCD 2.2 L3 - Turbodieselmotor mit Ladeluftkühlung, Dieseloxidationkatalysator (DOC) und
    Dieselpartikelfilter(DPF)*, 36 kW (49 PS) bei 2300 U/min
  • Temperaturabhängige Lüftersteuerung
  • Verwindungsfreier Starrrahmen
  • Pendelachse mit automatische lastabhängiger Achsabstützung
  • Vierradlenkung (3 Lenkarten: Vierrad-, Vorderachs- und Hundeganglenkung)
  • Bereifung 12.5 - 18 (Profil: SLR4)
  • Fahrgeschwindigkeit bis 20 km/h
  • Geräuschdämmung
  • Zyklonluftfilter - 2 stufig
  • Elektrische Anlage: 12V
  • Batteriehauptschalter
  • Hydrauliksystem
  • Hydrostatischer Fahrantrieb
  • Planetenachsen mit Scheibenbremse auf alle 4 Räder wirkend
    Allradantrieb
  • Selbstsperrdifferential in der Vorderachse
  • Hydraulisch vorgespanntes Kettenschwenkwerk mit konstanter Schwenkkraft und Schwenkgeschwindigkeit
    Zweikreis-Hydraulikanlage mit Zahnradpumpen
  • Arbeitshydraulikkreis: 40 l/min. bei max. 230 bar mit Prioritätsventil für die Lenkungsversorgung
  • Schwenkhydraulikkreis: 20 l/min. bei max. 200 bar
  • 1. Steuerkreis: heben/senken und Schwimmstellung
  • 2. Steuerkreis: ein-/auskippen
  • 1. Zusatzsteuerkreis für Schnellwechsler inkl. Hydraulikkupplungen für 1. Zusatzkreis
  • Volumenstrom der Zusatzhydraulik max. 40 l/min
  • Prüfanschlüsse für Hydraulikanlage
  • Vorgesteuerte Joystickbetätigung mit integrierter Fahrtrichtungs- und Geschwindigkeitsschaltung und Betätigung des 1. Zusatzkreises
    Fahrerkabine
  • Großzügige ROPS & FOPS Panoramakomfortkabine
  • Getönte Scheiben inkl. Dachfenster
  • Parallelgeführter Frontscheibenwischer
  • Heckscheibenwischer
  • Scheibenwaschanlage vorn und hinten
  • Heckscheibenheizung
  • 2 große klappbare Außenrückspiegel
  • Zentrale Multifunktionsanzeige
  • Zwei abschließbare Fahrertüren mit Arretierung
  • Sonnenrollo
  • Fahrerhausheizung mit 3-stufiger Frischluftlüftung und Umluftfunktion
  • Höhen- und neigungsverstellbares Lenkrad
  • Gewichtsabhängiger mehrfach verstellbarer Komfortsitz
  • Rechtseitige Fahrerkonsole mit vorgesteuertem Joystick, Fahrmodi- und Lenkartenschalter, 12 V- und USB Ladesteckdose, Heizungund
  • Lüftungssteuerung sowie weiteren Bedienelementen, befestigt am Fahrersitz, Höhenverstellbare Armlehne, Fahrerkonsole
    längsseitig verstellbar
  • Sicherheitsgurt
  • LED-Innenraumbeleuchtung
  • Ablagefach mit integrierter 12 V Steckdose
  • Fahrscheinwerfer vorn (am Kabinendach)
  • Arbeitsscheinwerfer am Schaufelarm
  • Verzurrösen
  • Abschleppkupplung
  • Lackierung: gelb/grau
    *ausschließlich für Stage V

Noch Fragen?