Mecalac Dumper TA1EH

Mit einer Nutzlast von 1000 kg, einer maximalen Maschinenbreite von 1,1 m und einem erstaunlichen Wendekreis von nur 4,6 m, ist der TA1EH wie geschaffen für kleinste Baustellen. Hochentladung bedeutet das Material kann direkt in die LKW-Mulde gekippt werden. Das automotive Hydrostatikgetriebe lässt sich einfach bedienen, alles was man dazu braucht ist ein Gaspedal und ein Steuerhebel. Die Bremse wird automatisch aktiviert, sobald der Fuß vom Gas genommen wird, was der Sicherheit auf der Baustelle zuträglich ist.

Mecalac Dumper TA1

 

TA1EH

Betriebsgewicht (in kg):

1.375 

Kabine:

ROPS-zertifizierter Sicherheitsbügel

Motorleistung (kW)

17,2

Nutzlast (Kg)

1.000

Breite (mm)

1.110 

Gesamtlänge (mm)

3.006

Fahrgeschwindigkeit (km/h)

12,0

Gesamthöhe (mm)

2.837

MULDENTYP

  • Anhebbare Frontkippmulde, geeignet für Containerumschlag oder zum Ausgleich von Höhenunterschieden bei der Materialentladung.
    Flexibel einsetzbar als Front- oder anhebbare Frontkippmulde.
  • Schwerlastmulde, über einen einzigen Hebel gesteuert, maximale
    Schütthöhe bei angehobener Mulde und minimale Schütthöhe bei abgesenkter Mulde zum präzisen Entladen des Materials in
    Bodennähe.

KAPAZITÄTEN

  • Nutzlast 1000 kg (2204 lbs)
  • Großes Fassungsvermögen:
    Wasser 0,32 m3 (0,42 yd3)
    Gestrichen 0,45 m3 (0,59 yd3)
    Gehäuft 0,54 m3 (0,71 yd3)

MOTOR

  • Motor Kubota D1005, 17,5 kW (23,5 PS) EU Stage V (US EPA Tier 4 Final), 3 Zylinder, wassergekühlt, Kraftstoff/Wasserabscheider,
    Dieselfilter, Motorölfilter und Zyklon-Motorluftfilter.
    Keine DOC- und DPF-Nachbehandlung

FAHRGESTELL

  • Extrem geländegängig durch schweres Knick- und Pendelfahrwerk, Allradantrieb, gleich große Räder mit 255/75-15,2“-Reifen, hohe
    Bodenfreiheit und engem Wenderadius

ANTRIEB

  • Poclain-Antrieb-Hydrostatischer Antrieb auf 4 hydraulische Radmotore, Höchstgeschwindigkeit 12 km/h (7,5 mph), Bedienung mit
    einzelnem Pedal

BREMSANLAGE

  • Automatische Feststellbremse mit Federdruck angezogen, durch hydraulischen Druck gelöst (SAHR), wird angezogen, wenn
    Neutralstellung gewählt oder Gaspedal ganz losgelassen wird

HYDRAULIKSYSTEM

  • Konstantpumpe für Arbeitshydraulikkreis
    Regelpumpe für Fahrhydraulikkreis

FAHRERUMGEBUNG

  • ROPS-zertifizierter Sicherheitsbügel, für niedrige Transporthöhe einklappbar, Ein- und Ausstieg von beiden Seiten möglich,
    hervorragende Rundumsicht
  • Fahrersitz, einstellbar auf Gewicht und Größe des Fahrers, verstellbare/umklappbare Rückenlehne, Fach für Fahrerbuch, gut sichtbarer
    orangefarbener Sicherheitsgurt, einfache und gut positionierte Bedienelemente

WARTUNG

  • Motors sehr gut erreichbar für Wartung und tägliche Kontrollen, alle Wartungsarbeiten vom Boden aus

 

SICHERHEITSMERKMALE

 

  • Knickgelenksperre
  • Rückfahralarm
  • Rundumkennleuchte
  • Gut sichtbare Sicherheitsaufkleber auf Stufen und Handläufen
  • ROPS-Überrollbügel, klappbar

Noch Fragen?