Giant Kompaktradlader G2200E

Mit dem ersten vollelektrischen Radlader G2200E von Giant spielen CO2-Beschränkungen, Grenzwerte für Rußpartikel oder Lärmemissionen bei der täglichen Arbeit keine Rolle mehr. Der vollelektrische G2200E schont durch seine Zero-Emissionswerte nicht nur die Umwelt, sondern ist auch hinsichtlich Effizienz und Wirtschaftlichkeit eine Klasse für sich.

Wie alle Giant Radlader setzen auch die kompakten und wendigen G2200E-Modelle den Maßstab für Produktivität, Komfort und Verlässlichkeit, wenn es um Aufgaben im Bau- oder Abbruchbereich oder Infrastrukturmaßnahmen geht.

Giant Kompaktlader G2200E
  • Einsatzbereite Maschine
  • ROPS-FOPS klappbares Sicherheitsverdeck deluxe
  • Bereifung 27x10.50-15 SKID
  • 390 Ah Batterie
  • Onboard Ladegerät 230 V / 60 A
  • 3. HK prop. bedienbar auf Joystick
  • Dokumentenbox und StVZO Paket bis 20 km/h
  • Dokumentenbox

 

G2200E

Betriebsgewicht (in kg):

2.200 

Kabine:

ROPS-FOPS klappbares Sicherheitsverdeck deluxe

Motorleistung (kW)

1x6,5/1x12 (Elektro) 

Schaufelvolumen (in m³)

0,25-0,45

Max. Pumpenfördermenge (in l/min)

35,0

Schaufeldrehpunkt (in mm)

2.825

Auskipphöhe (in mm)

1.988

Kipplast gerade (in t)

1,45

• Modelle von 20 PS bis 75 PS bzw. 1.100 kg bis 5.300 kg
• Ideal für beengte Einsätze durch äußerst kompakte Bauweise
• Flexibel einsetzbar durch großes Anbaugeräte-Programm
• Besonders kraftvolle Arbeits- und Fahrhydraulik
• Beste Standsicherheit in ihrer Klasse
• Sehr hohe Hubkräfte und Kipplasten
• Höchste Stabilität und Langlebigkeit durch hochwertige Kernkomponenten
• Robustes und wartungsfreies Knick-Pendel-Gelenk
• Leistungsstarker Kubota Niederemissions-Motor
• Neue Modelle mit EU Stufe V konformen Motoren und größerer
  Optionenvielfalt

Noch Fragen?