Mecalac Skid-Raupenbagger 6MCR

MCRs sind schnell und effizient. Sie erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 10 km/h, das sind 2x Schneller als bei jedem anderen Kleinbagger. Bedenkt man, wie viel Zeit ein kleiner Bagger fürs Hin- und Herfahren auf der Baustelle benötigt, bedeutet dies automatisch kürzere Zykluszeiten und weniger ungenutzte Arbeitszeit für Mitarbeiter, die auf die Ankunft des Baggers warten.

Statten Sie Ihren MCR mit einer Skid-Schaufel aus: Dann können Sie die Vorgänge beim Beladen eines LKWs reduzieren oder das Verfüllmaterial direkt im Graben verteilen, während Sie die Schaufel beim Vorwärtsfahren wieder auffüllen. Ganz zu schweigen von der abschließenden Oberflächenbearbeitung auf einer Baustelle – so mühelos und schnell wie ein Kompaktlader kann der MCR den Untergrund präzise abziehen. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Sie Ihre Durchlaufzeiten drastisch senken können.

Wenn Sie in einer beengten und verkehrsreichen Arbeitsumgebung tätig sind, fehlt es einfach überall an Platz: nicht nur am Heck, sondern rund um die Maschine. Gleiches gilt für unsere Bagger; sie sind kompakt – und zwar nicht nur hinten, sondern auch und vor allem vorne.

 

Mecalac Bagger 6MCR

 

6MCR

Betriebsgewicht (in kg):

5.700 

Kabine:

ROPS/FOPS

Motorleistung (kW)

75 PS

Löffelvolumen gehäuft (in m³)

0,49 m³

Max. Grabtiefe (in mm)

3.300 mm

Max. Reichweite (in mm)

6.410 mm

Max. Losbrechkraft (in kN)

43 kN

Max. Reißkraft (in kN)

25 kN

Wendekreis (in mm)

2.608 mm

Heckschwenkradius (in mm)

1.170 mm

  • UNTERWAGEN in verwindungssteifer X-Bauweise. Gummi-Raupenkette 400 mm. Hydrostatischer Fahrantrieb mit geschlossenem
    Kreislauf. Senso Drive. 2 zweistufige automatische Getriebe : bis 5 km/h und 10 km/h ,
    Automatische Betriebsbremsen
    Kettendämpfung mit federbeaufschlagtem Fett-Kettenspanner Planierschild.
    Planierschild mit patentiertem System zur Aufnahme von Kräften über die
    Mecalac Ladeschaufel/Skidschaufel/Mehrzweckschaufel beim
    Laden oder Planieren.
  • MOTOR DEUTZ TD 2.9 StageV (U.S EPA Tier 4 Final) "Common Rail" mit Abgasturbolader und Ladeluftkühlung, 55.4 kw, 75.3 PS, 4
    Zylinder, wassergekühlt. Mit EGr und DOC (DPF - Diesel Particulate Filter) standard in Europa). Diesel/Wasser Filter, motor Öl Filter und
    motor Luft "Cyclonic-Typ" Filter. Automatisch Motordrehzahl (low idle).
    FAHRDOPPELPUMPE Rexroth, (45 cm3 x 2),
    Drehmotor zur 360°-Drehung des Oberwagens mit Hydrosensor-
    Ausgleichsventil zur Dämpfung des Schwenkwerks
    Arbeitspumpe Rexroth mit variablem Hubraum, 45 cm3. Arbeitshydraulik mit Load Sensing "Flow Sharing" Steuerblock 7SX12. Active
    Control.
  • 4-TEILIGER VERSTELLAUSLEGER und Stiel; Seitenversatz Serie;
    Auslegerzylinder mit 1 Rohrbruch-Sicherheitsventil;
    Reversibler und patentierter Mecalac-Schnellwechsler (hydr.) CONNECT
    Vorbereitung für Zusatzhydraulik inkl.Verrohrung am Löffelstiel (kein Lasthaken). Standard Überlastwarnanzeige mit 3 oder 4 Rohrbruch-
    Sicherheitsventile.
    Bedienung der Zusatzhydraulik über eine proportionale Ansteuerung auf
    dem rechten Joystick
    Patentiertes System zur Bedienung der Maschine Baggermodus oder Ladermodus
  • ARBEITSMODI:
    - Baggermodus zur Bedienung der Maschine wie ein Bagger:
    Drehung des Oberwagens und Bedienung Löffelstiel über linken Joystick
    Bedienung Ausleger oder Verstellausleger und Löffel über rechten Joystick
    - Ladermodus zur Bedienung der Maschine wie ein Kompakt-Raupenlader:
    Laufwerk (vor/zurück, links/rechts) über linken Joystick
    Hubwerk (Verstellausleger) und Löffel über rechten Joystick
  • UNABHÄNGIGE FUNKTIONEN zur Arbeitserleichterung:
    - Zylinderkopplung zur simultanen Bedienung des Verstellzylinders und des Löffelstielzylinders mit einer Bewegung des Joysticks,
    Bedienung der
    Maschine wie mit einem Monoblock-Ausleger
    - Schaufelumkehr ermöglicht die Umkehr von Öffnen und Schliessen der Schaufel zur Bedienung wie bei einem Kompaktlader
    Einstellung der Motordrehzahl über einen Potentiometer, direkt auf das
    Einspritzsystem des Dieselmotors agierend
  • ZUSAMMENGEFASSTE SCHMIERSTELLEN DES OBERWAGENS
    KABINE, bequem, ROPS FOPS Zertifiziert, mit:
    Ein Arbeitsscheinwerfer, vorne
    Spiegel, links und recht,
    Einziehbare Frontscheibe,
    Sonnenblende Dachfenster oder Windschutzscheibe,
    Kabinenheizung, ISO 1026,
    Einstellbarer Sitz, mit unabhängige Einstellung der Joystickkonsolen,
    Steuerung durch ergonomische und proportionale Joysticks,
    Benutzerfreundliches Bedienfeld (Keypad Tastatur), Startknopf und Drehgeber,
    Dieselanzeige, Anzeigen für Filterwechsel oder Systemfehler,
    Kabinenluftfilter und Sicherungskasten,
    7 "-Farbmonitor mit visuellen Anzeigen und Informationen sowie akustischem Alarm für Maschineneinstellungen. Einstellungen für den
    Arbeitsmittelfluss (für Anbaugeräte),
    Dauerbetrieb für Haupthydraulikkreis (elektrische Zuschaltung),
  • 2-JAHRES-/3000-STUNDEN-GARANTIE

Noch Fragen?